Der Indienkoffer

Zielgruppe

Vorschule, Grundschule (cycle 1 – 2)

Ausleihbedingungen

Für Reservierungen kontaktieren Sie bitte AEIN per Telefon (47 21 55) oder E-mail (sensibilisation@aei.lu). Der Koffer kann bis zu 3 Wochen ausgeliehen werden.

Inhalt

  • Alltagsgegenstände: Töpfe, Schüssel, Besen, Kuhdung, Kleider, Spiele, Musikinstrumente, Bücher, Schulsachen,… Alle Objekte können und sollen angefasst und ausprobiert werden.
  • Ein Dossier mit Unterrichtseinheiten und Vorschlägen zu Aktivitäten sowie Texte zu verschiedenen Themen
  • Videos, CDs, Bücher, Fotos

Themen

Indien läßt sich natürlich nicht in ein paar Koffer packen. Dessen sind wir uns bewusst, doch mit unserem Indienkoffer wollen wir versuchen, Indien ein Stück näher zu rücken, die Distanz zwischen Indien und Luxemburg etwas zu verkleinern.

Das Indien, das wir vermitteln wollen, ist hauptsächlich das Indien der Dörfer, wo fast drei Viertel der indischen Bevölkerung heute leben.

Der Indienkoffer soll nicht vermitteln, dass Indien ein exotisches Märchenland ist, sondern ein reales Land, in dem Kinder zur Schule gehen, spielen, den Eltern bei der Hausarbeit helfen, ähnlich wie bei uns.

Natürlich gibt es auch Unterschiede, wie die klimatischen Bedingungen, andere Lebens- und Tagesabläufe. Aber auch diese Unterschiede lassen sich anhand unseres Materials erklären. Und zwar ohne den luxemburgischen Kindern ein schlechtes Gewissen zu vermitteln, also nicht nach dem Motto: « Schaut nur, wie gut ihr es habt. »

Der Indienkoffer soll das Interesse an anderen Kulturen wecken und somit Vorurteile und Stereotypen vermeiden und Solidarität schaffen.

Allgemeine Informationen zu Indien

I. Haushalt
a. Essen und Trinken
b. Wasser
c. Rollenverteilung: Männer und Frauen
d. Pflanzenkunde: Reis

II. Stoffe und Kleider
a. Baumwolle
b. Vom Kokon bis zur Seide
c. Wie kleiden sich Inder?

III. Schmuck und Beauty
a. Glückszeichen: Rangoli und Mandala
b. Körperschmuck
c. Feste und Religion

IV. Musik und Spiele
a. Musik und Tanz
b. Spiele
c. Märchen
d. Meditation

V. Schule

Print Friendly, PDF & Email